Lehrabschlussprüfung trotz Corona

Die praktischen Lehrabschlussarbeiten können trotz der Covid-19 Pandemie in den Lehrbetrieben durchgeführt werden.

Corona legt einen grossen Teil der Arbeitswelt still. Nicht jenen der Schreinerei Gebr. Frei AG.
Die letzten zwei Wochen flogen die Späne bei unserem Lehrabschlusskandidaten Sebastian Grolimund sogar etwas schneller und exakter als normal. Er bewältigte seine praktische Lehrabschlussprüfung, welche bei uns Schreiner im eigenen Betrieb durchgeführt wird. Hier dürfen die Lehrabsolventen ein eigenes Möbelstück entwerfen und anschliessend während der Prüfung im Betrieb produzieren. Die vorgesetzte Fachperson sowie ein externer Experte sorgen während der Prüfungszeit dafür, dass alles mit rechten Dingen zugeht. Nach der Fertigung schreibt der Kandidat eine Dokumentation (Abschlussarbeit) zu seinem Prüfungsstück und wird in einem dritten Teil durch eine Präsentation seiner Arbeit mit anschliessendem Fachgespräch (Mündliche Prüfung) ein weiteres Mal getestet.
Sebastian hat sein Möbel am 8. April 2020 fertig gestellt. Wir wünschen Sebastian beim weiteren Verlauf des Lehrabschlusses alles Gute.

Erfahre mehr zu unserer Lehrlingsausbildung

No items found.
No items found.

Weitere Neuigkeiten

zurück zur Übersicht

Diplomfeier Philipp Hefti

Wir gratulieren Philipp Hefti zum erfolgreich abgeschlossenen Studium zum "Dipl. Techniker HF Holztechnik" und zur Auszeichnung "Beste Diplomarbeit in der Vertiefung Schreinerei / Innenausbau, deutsch"

mehr erfahren

Bräteln im Wald

Nach einer coronabedingten Durststrecke durften wir am 1. Oktober 2021 wieder einmal mit der gesamten Belegschaft einen Personalanlass durchführen. Dazu eignete sich das Waldhaus in Deitingen mit gedecktem Grillunterstand bestens.

mehr erfahren

3-facher Lehrabschluss 2021

Dieses Jahr haben bei uns gleich drei Lernende die Ausbildung zum Schreiner EFZ erfolgreich abgeschlossen.

mehr erfahren